11 Juli 2010

Erkenntnis

Es ist nicht ratsam, alle seine Figuren umzubringen, weil man am Ende keinen mehr hat, der den Schluss erzählen kann.

© Margot S. Baumann

Kommentare:

Rachel hat gesagt…

Du Liebe,

damit hast du vollkommen recht!

LG, Rachel

Margot S. Baumann hat gesagt…

Hallo Rachel

Lach ... sicher nicht die grösste Erkenntnis der Menschheit, aber manchmal muss man sich eben auch das Naheliegendste zuerst verdeutlichen. ;-)

Liebe Grüsse
Margot

Anonym hat gesagt…

Es gibt doch noch den Erzähler, der den Roman schließen kann. ;)

Grüße
AB od. Abbè? - gibts da Parallelen, Marge?? *g

Margot S. Baumann hat gesagt…

Parallelen? Aber ja, Schatz. Du bist meine ständige Inspiration! :-D

Ne, hat keinen Erzähler bzw. erzählen die Figuren alles. Tja, das nächste mal dann lieber auktorial, wa? ;-)

Grüsse
M.